ich ließ mich heute bedienen

diener

erst später bemerkte ich diese versteckte nachricht der verkäuferin auf dem kassenbeleg. gekauft hatte ich einen geräucherten schinken.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde von kbrause geschrieben und am 13/06/2009 um 18:20 veröffentlicht. Er ist unter neulich... abgelegt und mit , , getaggt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

5 Gedanken zu „ich ließ mich heute bedienen

  1. unter umständen sollte man ruhig nochmals zurück, um nach der telefonnummer zu fragen.

  2. vielleicht ist die nummer auch zwischen all den zahlen hier versteckt

  3. schöne stichwort-tags übrigens – „dienerin“ 😉

  4. ich dachte an ganz viele besucher, die über diese tags kommen

  5. das dachte ich mir,

    zielgruppe abholen 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: