klaus staeck in der berlinischen galerie

über klaus staeck hatte ich vor zwei jahren hier schonmal berichtet (toll wie sich das liest), jetzt gibt es wieder was neues von ihm. die berlinische galerie widmet ihm zu ehren eine retrospekive. eröffnet wird zeitgleich zu einer john heartfield ausstellung.

29.05.2009 – 31.08.2009, berlinische galerie, alte jakobsstr.124-128, 10969 berlin

als kleines schmankerl gibt es am 01.07.2009  von 19 bis 21 uhr ein streitgespräch zwischen klaus staeck und ernst buschkowsky (bürgermeister berlin-neukölln). moderiert von harald asel (inforadio). normaler museumseintritt.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde von kbrause geschrieben und am 29/05/2009 um 15:04 veröffentlicht. Er ist unter hingehen!, kackberlin, künstlich abgelegt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: