warum ich niemals baggypants mit seitentaschen trage

ich weiß nicht wo ich anfangen soll, aber ich denke, es war so:

mitte der neunziger jahre, also so 1994/95 lebte ich noch in einer kleinen, lieblichen stadt am bodensee unmittelbar der schweizer grenze. wir waren damals ziemlich hiphopverrückt und es gab nur zwei plattenläden, wo macht richtiges vinyl erwerben konnte. einmal kanal 23 (unter kennern auch einfach anal), ein hippieladen mit einer guten musikauswahl aus aller welt und sparten und das deejaytown, ein technoladen.

eben dieser technoladen widmete sich der dj-kultur, insbesondere der technoiden. das konzept war für die damalige zeit und vor allem den ort revolutionär! integriert im plattenladen war ein bekleidungsgeschäft mit den angesagtesten textilien. so konnte man sich die neuesten scheiben selbst anhören, in plattenkisten stöbern und nebenbei auch noch ein neues shirt kaufen. als wir das deejaytown „entdeckten“, kauften wir ersteinmal sämtliche bestände an elektro und oldschool auf, die der auf techno umgestiegene ladenbesitzer für witzbeträge verscherbelte.

der besitzer der „textilabteilung“ war/ist ein völlig verdrogter freak, der jeden montag/dienstag/mittwoch mit riesigen pupillen von seinem heftigen wochenende erzählte und dabei seine schlechten zähne mit einem irren grinsen zur schau stellte.

und nun zur geschichte warum ich niemals baggypants mit seitentaschen trage. dieser drogenmensch versuchte uns damals solche hosen anzupreisen. in einem orgiastischen und prophetischen monolog erklärte er, daß diese hosen der letzte schrei seien und wir unbedingt ein exemplar kaufen sollten. wir lehnten alle dankend ab und er verfiel in eine hasstiradengrenzende rede, daß wir in ein, zwei jahren alle mit solchen hosen rumrennen würden und wir schon sehen werden.

nun, dieser kerl hatte wirklich seherische kräfte, denn ein paar jahre später rannten wirklich alle mit seitentaschen an den beinen herum. doch ich, trotzig wie ich bin, schwor mir damals nie, nie, nie hosen wie diese anzuziehen. und so war und ist es.

danke für deine aufmerksamkeit.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde von kbrause geschrieben und am 03/06/2008 um 08:25 veröffentlicht. Er ist unter und sonst so abgelegt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

Ein Gedanke zu „warum ich niemals baggypants mit seitentaschen trage

  1. EIGENKOMMENTAR:
    gestern erfuhr ich, das daß die besprochene hose auch cargohose genannt wird 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: