kijiji, kitschi tschi

hallo ihr. alles ok?

meine lieblings-internetstöber-plattform ist im moment kijiji. keine ahnung wie man das ausspricht, muß man ja auch nicht. und dort insbesondere die zu verschenken ebene. da gibt es wirklich alles für umme. von alten autoreifen, kleinen hasen, rostigen wäscheständern zu einem wohnwagen aus der ddr, pflanzentrieben und kerzenständern. alles! ich bekam kürzlich eine mahagonifarbene blumenbank geschenkt. jetzt muß ich natürlich überlegen was ich dem universum zurückgeben kann, damit alles im einklang bleibt!

auch toll in der zuverschenken-rubrik sind kritische kommentare und diskussionen zwischen den zeilen. so werden anscheinend immer wieder einzelne virtuelle personen diffamiert, die dort schindluder treiben mit der umsonst-philosophie. es wird einfach nie langweilig und das nachsehen, was es schon wieder umsonst gibt wird, fast schon zur sucht. ohne all diesen schwachsinn haben zu wollen. was soll ich mit tonnenweise brennholz?

Advertisements
Dieser Beitrag wurde von kbrause geschrieben und am 20/05/2008 um 19:59 veröffentlicht. Er ist unter kackberlin, und sonst so abgelegt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

2 Gedanken zu „kijiji, kitschi tschi

  1. brennholz!!! da muss ich mal meinem „schwiegervater“ bescheid geben. der heizt nämlich komplett mit holz. aber jetzt schau ich erstmal ob ich was für umme abgreifen kann 😉

  2. und? schon was gefunden? muß auch gleich mal schauen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: