nachbar g. und sein fucking paket

bei thrillhouse hab ich das hier gelesen und dachte sofort an das verdammte xl-paket, das seit fast 2 monaten bei uns rumlungert. vor weihnachten 2007 hat die florestin-redaktion netterweise ein paket für den nachbarn g. angenommen. das macht man ja gerne, vor allem so kurz vorm frohen fest…

mitte januar stand das paket (es handelt sich sich hierbei wirklich um ein riesengroßes paket!) immer noch bei uns im hausflur, ich dachte, der herr nachbar sei vielleicht in einem verlängerten urlaub. zufällig traf ich ihn eines abends auf der straße, ich erzählte ihm von dem paket, er wirkte überrascht, da er keine benachrichtigung vom postboten bekam (angeblich).

er fragte, ob er es später am abend noch abholen könne. ich sagte ihm, daß ich das besagte objekt einfach vor die tür stellen würde und er es ruhig holen kann. seitdem (also 4 wochen) steht das gelbe wunder vor unserer tür.

jetzt meine frage: wann darf ich das paket endlich aufmachen? wenn er wirklich keine benachrichtigung hat, sage ich ihm eben das nächste mal, daß ich es in den altpapiercontainer gekloppt habe 😉

Advertisements
Dieser Beitrag wurde von kbrause geschrieben und am 10/02/2008 um 20:00 veröffentlicht. Er ist unter nachbar g. abgelegt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

5 Gedanken zu „nachbar g. und sein fucking paket

  1. Tja…ich befürchte, das darfste nie aufmachen, aber sehrwohl Lagergebühren nehmen. Ich würde da jetzt abhängig von der Größe so 2-10€ / Woche ansetzen.
    Alternativ kann er ja das Paket auch an dich abtreten.

  2. Hmm..

    wieso stellst Du das Paket nicht einfach vor seiner Tür ab? Und pappst da einen „Benachrichtigungszettel“ dran?

    Du bist es los und er kann sehen wo er es dann wieder finden wird 🙂

    Aber wenn es anfängt zu müffeln..ich glaub, dann darfst Du es öffnen.

    Gruß

    [marcel]

  3. naja, wir wohnen im seitenflügel 4.og und herr nachbar im vorderhaus 4.og. und ich trage ihm bestimmt nicht sein paket hinterher. weeßte-verstehste! er ist wahrscheinlich genauso faul wie ich 😉

  4. Und wie ist nun der Stand der Dinge? Steht dit Paket immernoch bei Dir im Weg rum?

  5. natürlich, wattn sonst. hab mich aber schon einmal draufgesetzt. mußte mich kurz ausruhen nach 4 stockwerken 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: