tagessuppe:

hackfleisch-käse-suppe

(das hört sich doch arg nach resteverwertung an! und das auch noch sonntags. wo doch jeder weiß, daß sonntags alles, aber auch wirklich alles verwurstet wird, was man montags nicht mehr anbieten kann, bzw. was sich so die ganze woche angesammelt hat. man denke da nur an den sonntagsbrunch.)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde von kbrause geschrieben und am 02/07/2007 um 13:01 veröffentlicht. Er ist unter cafés, kackberlin abgelegt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

4 Gedanken zu „tagessuppe:

  1. igitt… wo gibt’s denn das? auch noch gegen geld??

  2. und ich seh grad – du hast fm5 verlinkt!! wie bist du denn darauf gestoßen?

  3. ich glaube durch dich liebe mirijam

  4. sehr fein, sehr fein 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: