neulich in der straßenbahn…

…klingelte ein handy mit brasilianischer samba-rio-mucke. ein alter mann um die 70 mit weißen haaren und nordischer kapitänsmütze holte sein klapphandy aus der tasche und berichtete, daß er in 10 minuten da sei.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde von kbrause geschrieben und am 01/06/2007 um 11:20 veröffentlicht. Er ist unter öffis, braunschweig abgelegt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

Ein Gedanke zu „neulich in der straßenbahn…

  1. Ick sach ja:
    http://antimateur.org/archives/320-Die-dritte-deutsche-Diktatur….html
    (wie linkt man denn hier?)
    Und was tut Schäuble? Nüscht!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: