erkenntnis

charlottenburg, ein berliner stadtteil und hort etlicher alt-und jungpromis ist der prenzlauer berg der 70er jahre. im supermarkt siehst du diesen ausrangierten, runtergekommenen soapstar, beim spazieren im park dann den kölner tatortkommissar und beim gepflegten tischtennisspiel läuft milde lächelnd bruno ganz (der führer höchstpersönlich) an der platte vorbei. was dem prenzlberg nur noch fehlt: ganz viele antiquitätenläden und jede menge oberstudienratscafés (zitat klaika). aber vielleicht in dreißig jahren?

Advertisements
Dieser Beitrag wurde von kbrause geschrieben und am 25/04/2007 um 05:52 veröffentlicht. Er ist unter charlottenburg abgelegt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: