anonyme zeichner nr.5

zeichner

bis 5.märz kann man noch zeichnungen (max.din a3) für die ausstellung „anonyme zeichner nr.5“ am 17./18. märz einreichen. alle weiteren infos bei blütenweiss-berlin.
das konzept ist ziemlich cool, da die ausgestellten zeichnungen „anonym“ präsentiert werden und somit personenkulte und vorgefertigte qualitätsurteile (siehe normaler kunstmarkt) keine chance haben.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde von kbrause geschrieben und am 28/02/2007 um 18:23 veröffentlicht. Er ist unter künstlich, Uncategorized, wettbewerbe abgelegt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

7 Gedanken zu „anonyme zeichner nr.5

  1. Tolles Blog! :0) So schön ungezwungen und nett geschrieben…

  2. danke eu-dog, ich finde dein blog auch interessant machst du die collagen selbst?

  3. Ja, mit Bildern kenne ich mich einfach besser aus als mit Worten..

  4. geht mir ja eigentlich auch so,
    wie man an der kürze meiner beiträge sieht 😉

  5. …find ich ne coole Idee…werd mal mein AlteS..oder heisst das AlteR? Ego zu Papier bringen und es vielleicht auch einsenden…sollte vielleicht mal meine „bildschaffende“ Ader etwas mehr forcieren 🙂

  6. @leonope:das wäre doch mal interessant!
    vielleicht auch eine kleine blog-veröffentlichung davon?
    bin gespannt.

  7. das glaub ich Dir aufs Wort ;)…mal schauen ob ich meinen Clone aktivieren kann 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: